Glückwunsch zum Abschluss

Elektro Barth bedankt sich für den Einsatz

und gratuliert hiermit unseren Kollegen:

 

Kevin Mothes, Matthias Pabel und Reiner Winkler

 

zum erfolgreichen Abschluss Ihrer Weiterbildung.

Alle drei haben seit Oktober 2016 viel Ihrer Freizeit geopfert um die Weiterbildung "Vorarbeiter im Elektrohandwerk" bei der Handwerkskammer Dresden absolvieren zu können.
Besonders schwer war es natürlich sich in der meist sehr "stressigen" Jahresendzeit zu motivieren und sowohl den Freitagnachmittag und -abend, als auch den Samstag hierfür zeitlich einzuplanen.

Gemeinsam haben wir jedoch hierfür die notwendige Zeit gefunden, denn trotzdem durfte weder die Freizeit noch die Familie im Laufe der Weiterbildung gänzlich vernachlässigt werden und auch die Baustellen wollten weiter betreut werden.
Eine weitere Motivation für unsere Absolventen ist natürlich immer auch der Anreiz eines höheren Verdienstes.
In den Gesprächen, welche im Nachgang mit jedem persönlich geführt wurden, war es wichtig zu verdeutlichen, dass auch nach einer solchen Weiterbildung keine Wunderdinge verlangt werden und ein Nachfragen oder um Hilfe bitten weiterhin kein Zeichen von Schwäche darstellt.

Außerdem haben wir gemeinsam mit allen 3 Kollegen und der Geschäftsleitung noch einen zusätzlichen Gedankenaustausch durchgeführt. Dieser diente dem gemeinsamen Wissensausgleich und der Absprache zukünftiger Schulungen.
Aktuell befinden wir uns in den Gesprächen mit weiteren Kollegen, welche wir gern zur nächsten Weiterbildung im November 2017 anmelden möchten, denn für die Unternehmens- und Mitarbeiterentwicklung ist es wichtig hier weitere Mitarbeiter fit zu machen.
Der Inhalt der Qualifikation umfasst nämlich neben dem Ausbau von fachspezifischem Wissen (Installationsbestimmungen, DIN und VDE,...) auch die Erweiterung von Kompetenzen in Mitarbeiterführung und Kommunikation. Weiterhin nützlich sind die Wissensbereiche Organisation, Kalkulation und Rechtswissen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0