· 

Baustelleneindrücke - Ersatzschule Lauf

Lauf an der Pegnitz - Es ist ein Zwischenstand und zugleich Endspurt bei der Errichtung der Interimsschule. Pünktlich zum Schulstart in Bayern muss alles fertig sein, vorher will die Schule natürlich noch umziehen. Für uns sind 5 Wochen vorbei, 2 weitere Wochen bleiben, um alles fertig zu stellen.

 

Fast 20.000 m Kabel sind verlegt, bereits 8 Verteiler montiert, die Brandmeldeanlage ist vorbereitet, das EDV-Netz verlegt und die Sonnenschutzsteuerung nahezu fertig.

 

 

Es müssen noch sämtliche Installationsgeräte, die Beleuchtung und die Uhrenanlage eingebaut werden.

Die komplette Inbetriebnahme der elektrischen Anlage, sowie die Abnahme durch den Sachverständigen soll in der KW 32 erfolgen.

Unsere Kollegen haben bis dahin noch eine Menge zu tun. Aber wir wissen was wir können und werden alles planmäßig  an unseren Auftraggeber übergeben, denn auch dank unserer starken Partner sind wir ein schlagkräftiges Team.

 

Die Zukunft ist Heute - Elektro Barth