Referenzen



EFH in Tanneberg

Projektdaten

Komplette Elektroinstallation mit KNX, Heizungsanlage, sowie Wohnraumlüftung und Photovoltaikanlage
Bauherr: Familie Reuschel

Ausstattungsmerkmale: Wärmepumpenanlage von Dimplex, Wohnraumlüftungsanlage von MAICO, KNX Anlage von JUNG,

Zählerplatz von HAGER, Multimediasystem von Homeway, Anlagenleistung: 4,7 kWp
Modulhersteller: Axitec

Wechselrichterhersteller: Kostal

Gestellsystem: K2 Systems

Durchgeführte Leistungen

Für eine junge Familie aus der Gemeinde Tanneberg durften wir ein sehr schönes Projekt realisieren, bei dem eine ehemalige Scheune in ein Wohnhaus umgebaut wurde.

Uns wurde bereits in der Planungsphase die komplette Haustechnik übergeben, da sowohl der Architekt als auch die Bauherrschaft nur einen Ansprechpartner für diesen Bereich gewünscht haben. Durch unsere Beratung und die ganzheitliche  herangehensweise konnten wir das Vertrauen der Bauherren gewinnen und haben somit gemeinsam ein sehr zukunftsorientiertes und energetisch optimiertes Gebäude fertigstellen können.

Einen Großteil der benötigten Energie des Gebäudes kann durch die eigene Photovoltaikanlage gedeckt werden. Mittels einer installierten Fußbodenheizung (in Kooperation mit einem Heizungs-Fachbetrieb) kann die Wärmeenergie der Luft-Wärmepumpe optimal genutzt werden.

Durch das installierte Lüftungssystem mit Wärmerückgewinnung werden Energieverluste durch das Lüften des Gebäudes vermieden.

Die intelligente Gebäudesteuerung, welche mittels KNX ausgeführt wurde, leistet Ihren entsprechenden Beitrag zur optimalen Nutzung des Gebäudes. Zentralen Anlaufpunkt bietet hier ein 15'' Touchpanel im Wohnbereich.